Weihnachtsbaumsammlung

des CVJM Eisenberg

Rückblick 2017

Am 7. Januar war es wieder soweit: an den Eisenberger Straßen lagen überall die ausgedienten Weihnachtsbäume und 16 Helfer des CVJM Eisenberg trafen sich bei -8°C pünktlich um 9 Uhr zur alljährlichen CVJM-Weihnachtsbaumsammlung.

 

Nach einer kurzen Besprechung ging es zu Fuß in Kleingruppen durch die Straßen. Zu erkennen waren alle Helfer an den leuchtenden CVJM-Warnwesten. Bereits nach wenigen hundert Metern hatten die ersten Mitarbeiter mehrere Bäume im Schlepptau und brachten diese an eingerichtete Sammelstellen. Hier wurden dann jeweils bis zu 30 Bäume auf einen Lkw geladen und zum Grünsammelpatz in Steinborn gefahren. Der Kipplader wird jedes Jahr kostenfrei vom Sandwerk Klausing zur Verfügung gestellt und wurde von Uwe Schulz gefahren. In Eisenberg kamen so 10 Lkw-Ladungen zusammen.

Unsere Mitarbeiter wurden um die Mittagszeit durch Familie Goldmaier mit einem leckeren Mittagessen verpflegt und konnten sich dort aufwärmen um wieder neue Kraft zu tanken.

 

Am Nachmittag folgte dann parallel in Steinborn die Eröffnung von zwei zentralen Sammelstellen. Hier nahmen vier unsere Mitarbeiter die Bäume von den Steinborner Bürgern entgegen und es kamen weitere 3 Lkw-Ladungen zusammen.

 

Das Resultat des Tages waren knapp 10 gelaufene Kilometer pro Person, 390 gesammelte Bäume und 800 Euro eingenommene Spenden.

Die Spenden sind dieses Jahr für die Kinder- und Jugendarbeit des CVJM Eisenberg bestimmt.

 

Vielen Dank allen fleißigen Helfern, großzügigen Spendern und Unterstützern.

Rückblick 2016

Am 9. Januar sammelten wir wieder in Eisenberg und Steinborn die „verbrauchten“ Weihnachtsbäume ein. Mit 22 Helfer holten wir die Bäume in den Eisenberger Straßen ab oder nahmen sie in Steinborn an den Sammelstellen entgegen. 


Insgesamt 15-mal beluden wir den LKW und brachten dann die Bäume zum Grünsammelplatz in Steinborn. Die Stimmung unter den Helfer war wieder super und so merkte der einen oder andere erst am Abend, wie viel tausende Meter er über den Tag gelaufen war.
Im Rahmen der Sammlung wurden knapp 870 Euro gespendet. Das Geld wird für die Kinder- und Jugendarbeit des CVJM sein.

Wir bedanken uns bei den zahlreichen Spendern aus Eisenberg und Steinborn, dem Sandwerk Klausing, welches wieder unentgeltlich einen LKW für den Abtransport der Bäume bereitstellte und bei unseren LKW-Fahrer Horst.

© 2016 by CVJM Eisenberg e.V.

Proudly created with Wix.com

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

  • Facebook Social Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now